Skip to main content

Die besten Tipps & Tricks im Online Trading 2019

Binäre Optionen

Binäre Optionen sind derivative Finanzinstrumente, die praktisch auf jeden Basiswert gehandelt werden können. Diesen Basiswert nennt man auch „Underlying“. Dieser Basiswert kann in Form von Wertpapieren bestehen, aber auch Edelmetalle, Rohstoffe und Währungen können mit binären Optionen mit einem Hebel gehandelt werden. Durch den Hebel wird die Marktbewegung vervielfacht. Mit einem Hebel von 1:30 kann man mit einem Einsatz von 10 Euro ganze 300 Euro am Markt bewegen – die Gewinne, aber möglicherweise auch die Verluste, können somit deutlich größere Dimensionen annehmen.

Zum Handel mit diesem Finanzinstrument benötigt man einen Binäre Optionen Broker. Viele dieser Anbieter bieten tolle Neukundenaktionen, wie etwa ein Startguthaben oder vergünstigte Tarife für eine festgelegte Anzahl an Trades. Wer mit dem Handel von binären Optionen beginnen möchte, der sollte zunächst die grundsätzlichen Basics zu dieser Trading-Art erlernen. Insbesondere Bücher und Videos eignen sich hierfür, aber auch Online-Kurse von Trading-Experten sind möglicherweise gut für den eigenen Einstieg geeignet.

Beim Online Trading kommt es immer darauf an, eine Strategie zu wählen, die zu den eigenen Zielen und Fähigkeiten passt. Das gilt insbesondere auch für das Online Trading. Die passende Strategie findet man insbesondere durch das Erlernen der Grundlagen. Ein Onlinetrading-Demokonto kann optimal dafür genutzt werden, einige Strategien auszuprobieren und die nötige Selbstbeherrschung für den Handel mit gehebelten Derivaten zu erreichen.

Aber wie funktioniert das Binäre Optionen Trading eigentlich? Und wie risikoreich ist das Handeln mit Optionen eigentlich noch? Im folgenden Video werden die wichtigsten Begriffe und Grundlagen für Einsteiger verständlich gezeigt: